1. Standort Weißwasser erhält 3 Sterne vom DEB-Sterneprogramm

    Standort Weißwasser erhält 3 Sterne vom DEB-Sterneprogramm
    (S.W.)Der Eissport Weißwasser e.V. wurde vom Deutschen Eishockeybund mit 3 Sternen ausgezeichnet . Es wurden 158 von 192 Punkten erreicht. Leider hat man den 4ten Stern verloren, da man in der U17 nicht die Kaderstärke von 20 plus 2 erreichen konnten. Grund genug für den Verein weiter intensiv an 
  2. Liebe Mitglieder, ...

    Liebe Mitglieder, ...
    Liebe Mitglieder, seit Einstellung des Spiel – und Trainingsbetriebes gerät das gesellschaftliche Leben zunehmend in eine Ausnahmesituation, welche uns im privaten und beruflichen Bereich große Herausforderungen auferlegt. Dafür wünschen wir euch alle Energie, Kraft und 
  3. Abruptes Ende einer erfolgversprechend verlaufenen Saison

    Abruptes Ende einer erfolgversprechend verlaufenen Saison
    Laufgruppe/ U9 Mannschaft Vordergründig galt in der Saison 2019/ 2020 das Ziel, den Aufwärtstrend des letzten Jahres in diesem Altersbereich zu stabilisieren. Ein wesentlicher Aspekt dieser positiven Entwicklung stellt die Nachwuchsgewinnung in der Laufgruppe dar. Aufbauend auf verschiedene 
  4. Mitteilung

    Mitteilung
    Liebe Mitglieder, hiermit möchten wir euch darüber informieren, dass der Vorstand in Abstimmung mit der Geschäftsstelle, sportlicher Leitung und den Trainern die komplette Einstellung des gesamten Trainingsbetriebes ab Montag den 09.03.2020 beschlossen hat. Wenn es die Situation erlaubt, 
  5. David gegen Goliath und am Ende gewinnen alle

    David gegen Goliath und am Ende gewinnen alle
    Gemeinsames Training der Lausitzer Jungfüchse mit den Profis Torhüter Mac Carruth, die Stürmer Breitkreuz, Ross, Hammond, Murphy, Kerbashian, George und noch viele andere Leistungsträger des aktuellen Füchseteams präsentierten sich den Fans beim Training am späten  Sonntagnachmittag in der 
  6. Ein bekannter Name für das Jungfüchse-Tor

    Ein bekannter Name für das Jungfüchse-Tor
    Wyatt McDonald verstärkt die U17 Wenn die U17 am Samstag ab 17.30 Uhr in eigener Halle gegen die Roten Teufel Bad Nauheim spielt, dann wird ein Neuzugang mit im Kader stehen: Wyatt McDonald. Der junge Goalie, der am 6. Februar 16 Jahre alt wird, ist in dieser Woche aus Kanada kommend im 
  7. Füchslein wildern im Revier der Eisbären

    Füchslein wildern im Revier der Eisbären
    Sven Felski, die Ikone des Berliner Eishockeys der vergangenen drei Jahrzehnte überhaupt, stand am vergangenen Wochenende viele Stunden hinter dem Plexiglas im Berliner Wellblechpalast und beobachtete interessiert das Treiben auf dem Eis. Die Eisbären Juniors spielten gemeinsam mit neun weiteren 
  8. Maya Stöber ist ein Fuchs – und Nationalspielerin

    Maya Stöber ist ein Fuchs – und Nationalspielerin
    Abb.: Maya Stöber (li) und Nele Deckert (re) kreuzen hier für die Kamera die Schläger. Die beiden Mädchen spielen derzeit in der „U15“ für die „Lausitzer Füchse“ meist mit Jungs gegen männliche Kontrahenten. Die harte Schule scheint sich auszuzahlen, Maya ist fester 
  9. Früh übt sich, was ein Fuchs werden will

    Früh übt sich, was ein Fuchs werden will
    Abb: Torsten Hanusch (re) ist ein „alter Fuchs“, was das Schlittschuhlaufen betrifft. Hier demonstriert er den interessierten Kleinen, wie die ersten Schritte gesetzt werden sollten, damit das schnelle Gleiten sturzfrei gelingt. Basti (vorn) zeigt, was er in den letzten vier Jahren 
  10. 18. Pokal der Glasmacher in der Eisarena Weißwasser