ESW Tippgemeinschaft – was ist das ?

Im Jahr 2002 haben sich einige Fans der Lausitzer Füchse zusammen gefunden und spielen seit dem jede Woche gemeinsam Lotto. Unsere Tippgemeinschaft entstand aus der Idee, eine nachhaltige Unterstützung für den Nachwuchs des ESW zu erreichen. Inzwischen besteht die Tippgemeinschaft schon im fünfzehnten Jahr und auch wenn Fortuna mit dem richtig großen Gewinn bis jetzt noch gezögert hat, wurden schon beachtliche Erfolge erzielt. Allein die Überweisung von nun mehr achtundsiebzigtausend Euro an den Nachwuchs zeigt, dass unser Vorhaben gelungen ist.

Im Folgenden werden einige interessante Fragen zu unserer Tippgemeinschaft beantwortet.


 

Was kostet die Teilnahme ?

Der wöchentliche Einsatz beträgt pro Anteil 5,- €

Wie profitiert der ESW ?

1,- € des wöchentlichen Spieleinsatzes gehen direkt als Spende an den Nachwuchs des ESW.
Von Gewinnen werden 15% an den ESW überwiesen. (bis März 2018 wurden schon über 78.000,- € auf diese Weise eingezahlt)

Wie bin ich am Lotto beteiligt ?

4,- € pro Woche stecken im „Lottogeschäft“ z.Z. werden 4 Voll- und 3 VEW-Systemtipps inkl. Spiel 77 und Super 6, ausschließlich in der Samstagziehung gespielt. Ein geringer Anteil wird für Verwaltungskosten benötigt.

Wie hoch ist die Gewinnchance ?

Lotto am Samstag ist ein Glücksspiel, deshalb kann man keine Gewinnversprechen abgeben.
Aus der Statistik können wir aber sagen, dass der Gewinnanteil in unserer Tippgemeinschaft ca. 22% beträgt. (Spielteilnahme seit 09/2002, Einzahlungen 804 Wochen bis 12/2017 = 4020,- €, Gesamtgewinnauszahlung bis Dez 17 = 873,35 €)
Geht man von 4,- € reinem Spieleinsatz aus, sind es sogar ca. 27%. Durch die Beteiligung am Spiel im Vollsystem erhöhen sich natürlich die Gewinnchancen.

Wie lauten die Tippzahlen ?

Tipp 1 - 09,10,21,23,25,27,28,39 (08er)
Tipp 2 - 03,06,14,17,24,26,40,44 (08er)
Tipp 3 - 04,08,11,13,18,29,31,34 (08er)
Tipp 4 - 07,15,20,22,32,38,43,46 (08er)
Tipp 5-7 Tipp 1-3 als 10er VEW-Tipp
kombiniert mit Zahlen von Tipp 4
Gewinnnummer für Spiel 77/Super 6 3432917

Mit wem muss ich teilen ?

Durchschnittlich haben wir 66 Mitspieler, die sich den Gewinn nach Abzug der 15% teilen.
Namen können natürlich nicht genannt werden; hier aber ein bisschen Statistik:
ältester Mitspieler: 85 Jahre
am weitesten weg: 1 x Schweiz
seit Beginn dabei: 42 Mitspieler
größter Gewinn: 16.200,50 €
Gesamtgewinn bis 03/18: 82.385 €

Warum nur Lotto am Samstag ?

Mit unserem Vollsystem würde der wöchentliche Beitrag inkl. Mittwochslotto fast 9,- € betragen.
Bei einem gut gefüllten Jackpot von über fünf Mio Euro, beteiligen wir uns aber auch mit unseren Zahlen an der Mittwochziehung. 
Allerdings nur im vereinfachten System.

Wie bin ich abgesichert ?

Über die Spielteilnahme und den Stand des Gewinnkontos erhält jeder Mitspieler alle zwei Monate eine schriftliche Abrechnung.
Den Beweis der Spielteilnahme hat man mit der Kopie der Anmeldung und der Abbuchung der Spieleinsätze auf dem Kontoauszug.

Wird der gute Zweck belohnt ?

Jährlich werden durchschnittlich mehr als 3500,- € an den ESW - Nachwuchs überwiesen.
Über seinen persönlichen Spendenanteil erhält jeder Spielteilnehmer am Jahresende eine detaillierte Spendenquittung.

Wie erfolgt die Kassierung ?

Alle 14 Tage wird der Spieleinsatz für die zwei folgenden Wochen vom angegebenen Konto abgebucht (10 €). Auf Wunsch kann auch eine vierteljährliche Zahlung vereinbart werden (65 €). 

Was, wenn mein Konto nicht gedeckt ist ?

Der Spielteilnehmer hat für die Deckung des angegebenen Kontos zu sorgen. Sollte einmal eine Rückbuchung wegen Unterdeckung erfolgen, wird der Spieleinsatz nachgebucht inkl. der anfallenden 3,- € Rückbuchungsgebühr.
Nach drei Rückbuchungen in Folge kann der Mitspieler ausgeschlossen werden.

Was passiert im Gewinnfall ?

Vom Gesamtgewinn des jeweiligen Wochenendes werden 15% an den ESW e.V. überwiesen.
Der Restbetrag wird zwischen den am Stichtag der Ziehung beteiligten Mitspielern aufgeteilt.
Kleingewinne werden bis zu einem Betrag von 20,- € angesammelt. Beträge über 20,- € werden auf das von Ihnen bei der Anmeldung angegebene Konto überwiesen. Sachgewinne aus Sonderziehungen werden mit Hilfe des ESW veräußert. Mitspieler der Tippgemeinschaft haben dabei ein Vorkaufsrecht. Der Ertrag wird, wie oben beschrieben, aufgeteilt.

Wie kann ich Mitspieler werden ?

Anträge gibt’s in der Geschäftsstelle des ESW und in der LOTTO - Annahmestelle Wollmann – in Weißwasser auf der Bahnhofstraße. Am Seitenende finden Sie außerdem eine Download-Datei des Antrages zum Ausdrucken.
Antrag inklusive Einzugsermächtigung ausfüllen und unterschrieben abgeben oder einsenden. Die erste Abbuchung des Spieleinsatzes nach ca. 1 – 2 Wochen gilt als Bestätigung der Spielteilnahme.
Eine Anmeldung ist jederzeit möglich!
Spielteilnahme ab 18 Jahren!

Wie kann ich kündigen ?

Eine Kündigung muss auf Grund der Abbuchungstermine spätestens 14 Tage vor dem gewünschten Termin schriftlich vorliegen.

Spielteilnahme ab 18 Jahren!   -   Glücksspiel kann süchtig machen!   -   Mehr Infos dazu unter www.BZGA.de 

  1. Flyer Tippgemeinschaft

    Lesen Sie alle Informationen noch einmal in unserem Flyer nach.

  2. Anmeldung Tippgemeinschaft

    Die Anmeldung für die Teilnahme an der Tippgemeinschaft des Eissport Weißwasser e.V.