13.10.2019

Erstes Sechs-Punkte-Wochenende für unsere U20; U11 gewinnt Turnier in Crimmitschau und U9 mit Siegen, Unentschieden und Niederlagen beim ihrem ersten Turnier

(S.W.)Die U9 bestritt am Wochenende ihr erstes Turnier überhaupt. Dabei bildet jede der teilnehmenden Mannschaften zwei Teams (acht Feldspieler plus Torwart), die jeweils zweimal gegen die Teams der beiden anderen Mannschaften antritt. 

Die U11 absolvierte ihr zweites Turnier in Crimmitschau und war wieder erfolgreich. Die Jungs  und Mädchen gaben keinen Punkt ab. Der Modus will es so, dass sich die Reihen eins und zwei* sowie drei und vier** der beteiligten Mannschaften  duellieren.

Die U20 von Trainer Marco Ludwig empfing am Wochenende die Frankfurt Lions. 
Dabei gewannen sie mit 5:2 und 5:3. Ausschlaggebend für die beiden Siege war das starke Powerplay der Gastgeber. Ganze sieben von zehn Toren wurden bei numerischem Spielervorteil erzielt.