06.02.2019

U20 gegen EV Füssen 27.01.2019

Dieses Spiel ähnelte dem gestrigen sehr: eine keineswegs überzeugende Mannschaft aus Füssen hatte keine Mühe, unsere Jungs in Schach zu halten. Wir konnten zwar wesentlich mehr Spielanteile als am Vortag erringen, die erforderliche Anzahl zwingender Angriffe erwuchs daraus allerdings nicht.

Das erste Drittel endete noch einigermaßen glimpflich mit 0:1. Gleich zu Beginn des zweiten Drittels fingen wir den zweiten Gegentreffer. Etwas Hoffnung kam auf, nachdem Eddy Lisk (Domula, Krumins) in der 26.min den Anschluß zum 1:2 herstellte. Diese verflog aber bald, nachdem Füssen per Doppelschlag in der 27. und 31.min antwortete und auf 4:1 enteilte.

In der zweiten Pause drehten sich die Gespräche darum, daß noch nicht alles verloren sei, denn bei einem schnellen Gegentreffer gleich zu Beginn des Abschlußdrittels könnte die Moral ja nochmal wachsen...

Und so kam es auch, zunächst....

Durch drei blitzschnelle und klug ausgespielte Konter in der 43., 48. und 49. Minute erreichten Jakob Rebel, Luis Rentsch und Luis Habel den Ausgleich!

Aber lediglich für drei Minuten...

Drei Minuten später erhielt Füssen eine kleine Strafe und alles hoffte auf ein Tor unserer Mannschaft. Weit gefehlt! Füssen überspielte unsere weit aufgerückte Verteidigung und erzielte in der 52.min einen lupenreinen Shorthander. Als die Füssener dann nur dreißig Sekunden später durch einen individuellen Fehler in unserem Drittel plötzlich den Puck erhielten, machten sie das 6:4 perfekt. Unsere Mannschaft versuchte in den verbleibenden Minuten, immer wieder wie im gesamten Spiel angetrieben durch Eddy Lysk, noch alles, doch nun lief nicht mehr viel zusammen. Im Gegenteil, wir mußten zwei Minuten vor Schluß noch das 4:7 schlucken.

Einige der Spieler verließen nach der Sirene reichlich angefressen das Eis, die Zuschauer traten schweigend den Heimweg an.

 

+++ Beitrag gleich bewerten ~ kommentieren ~ teilen! +++

Kommentar verfassen

Bewertung*
* Pflichtfelder



Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Kommentar abgeben