Meldung
Text

Kontakt 

Unsere Kontaktdateninfo@eissport-weisswasser.de  Tel.+49 (0) 3576 21 70 87 5 Unsere ÖffnungszeitenGeschäftsstelle
Dienstag  10:00-12:00 Uhr
Donnerstag  16:00-18:00 Uhr
 

Menü 

 
Lausitzer Jungfüchse      
 

Erfolgreicher Saisonabschluss der Laufgruppe im Wellblechpalast 

Veröffentlicht am 21.08.17von TiefenseeLaufgruppe  
Erfolgreicher Saisonabschluss der Laufgruppe im Wellblechpalast
GASAG U8 Turnier in Berlin

Das Laufschulenturnier am 01. Und 02.April. 2017 im Berliner Wellblechpalast sollte gleichzeitig der gelungene Saisonabschluss für die Kleinsten werden. Das starke Teilnehmerfeld aus den Teams Eisbären Juniors I und Juniors II, EHC Nürnberg 1980 e.V., EHC Klostersee, Löwen Frankfurt, EN Hannover, Young Grizzlys Wolfsburg, Molot Hamburg, Young Crashers und natürlich der SG Weißwasser/Niesky kämpfte in zwei Gruppen um den Turniersieg.
Unser Team setze sich am ersten Tag deutlich gegen die Teams aus Hannover, den Eisbären Juniors I, Chemnitz und Nürnberg durch. Lediglich gegen die Eisbären mussten die Punkte geteilt werden. Damit stand die Qualifikation der Jungs und Mädchen aus Weißwasser und Niesky für den Finaltag fest. Der erste Gegner hieß am Sonntag Wolfsburg und dieser wurde nach Hause geschickt. Im Halbfinale wartete der EHC Nürnberg, in einem packenden Spiel wurde ein Zwei Tore Rückstand noch in einen Sieg verwandelt. Das Finale gegen Molot Hamburg wurde dann nach großem Kampf verloren.
Im ersten Augenblick war die Enttäuschung groß, aber schon bald wurde große Freude daraus, hatten sich die Spieler und Spielerinnen in einem starken Feld gegen zum Teil favorisierte Teams durchgesetzt. Besonders hervorzuheben ist, dass die Leistungsträger des Teams ebenso wie beide Torhüter überzeugten und die SG Weißwasser/ Niesky als eines der wenigen Teams in den Finals durchgängig mit vier Reihen und beiden Torhütern im Wechsel spielte. So kamen auch die Jüngsten und vermeintlich Schwächeren zu ihren Eiszeiten.
Das Trainerteam um Torsten Hanusch war mit dem Abschneiden der jungen Truppe hoch zufrieden. Das Fazit des Wochenendes kann somit lauten,. alle Besucher im Wellblechpalast profitierten an beiden Tagen von der perfekten Organisation, der tollen Stimmung, der Fairness der spannenden Spiele. Die vielen Fans, die ihre Schützlinge in die Landeshauptstadt begleitet hatten, haben die Fahrt sicher nicht bereut. Und versprochen, nächstes Jahr kommen wir wieder und greifen an!

T.Hanusch