13.03.2018

Bambinis erreichen Endrunde

Am Samstag reisten unsere Bambinis MK 1 zu ihrem letzten Vorrundenturnier nach Leipzig. Im ersten Spiel trafen sie auf die Eisbären Berlin. In diesem Spiel waren die Jungen und Mädchen spielbestimmend und konnten so das Eis mit einem 9:2 Sieg verlassen. Mit diesem Erfolg gegen den Nachwuchs aus Berlin, hatten die Jungfüchse

unabhängig von den beiden noch folgenden Spielen die Teilnahme an der Endrunde schon erreicht. Umso leichter konnte die Mannschaft im zweiten Spiel gegen die Spielgemeinschaft Leipzig / Chemnitz agieren und gewannen souverän mit 7:0. Im letzten Spiel wartete auf unsere Kleinsten der ,,Angstgegner‘‘ aus Dresden. In allen Turnieren konnten die Jungfüchse ihre sonst gut gezeigten Leistungen nie gegen Dresden abrufen und auch diesmal waren sie

wie gehemmt und mussten sich leider viel zu hoch mit 1:15 geschlagen geben. Unabhängig von dieser Niederlage können unsere Jungfüchse mit ihren gezeigten Leistungen in allen Turnieren zufrieden sein. Jetzt heißt es weiter fleißig zu trainieren, um in der Endrunde gute Leistungen abrufen zu können.

Torschützen: 4x C.Poindl, 3x L.Ladusch, je 2x B.Hanl, M.Hähnchen, K.Kässler

und je 1x A.Manns, B.Kittner, M.Jainz, S.Scholz

 

T.Hanusch